Schlechte Gewohnheiten und Anleitung des Hundes

In der Vergangenheit waren die Hunde unsere treuen Freunde, und jetzt sind sie möglicherweise Mitglieder unserer Familie geworden, sodass sie einige schlechte Angewohnheiten haben, und wir müssen sie bei Bedarf anleiten und korrigieren.

A. Lebensmittelschutz für Hunde

Wenn der Hund nicht schon in jungen Jahren richtig gefüttert wird, kann dies dazu führen, dass der Hund eine schlechte Angewohnheit entwickelt, Futter zu schützen. Wenn es gegessen wird, kann jeder, der es berührt, direkt gebissen werden.

Korrekturmethode: Beim Füttern von Hundefutter können wir den Hund, der frisst, mit einem langen Gegenstand berühren, den Körper des Hundes weiter berühren und das Training wiederholen, bis sich der Hund an das Gefühl gewöhnt hat, beim Fressen berührt zu werden.

B. Rush-Aktion von Hunden

Wenn viele Besitzer mit ihren Hunden spazieren gehen, hetzen die Hunde gewöhnlich und können sie nicht ziehen. Zu diesem Zeitpunkt wird es dazu kommen, dass der Hund mit Ihnen spazieren geht, anstatt dass Sie mit dem Hund spazieren gehen.

Korrekturmethode: Verkürzen Sie die Länge der Leine und kontrollieren Sie das Aktivitätsspektrum. Wenn der Hund heftig hetzt, ziehen Sie die Leine in die entgegengesetzte Richtung und sagen Sie laut „Nein“, um ihn zu stoppen. Wenn der Hund nicht mehr heftig hetzt, belohnen Sie ihn mit Snacks.

C. Zu Bellen

Die Welpen brauchen den Schutz und die Fürsorge ihrer Besitzer und sind daher sehr anhänglich. Wenn es alleine ist, wird es von Natur aus nervös und löst dann die Anspannung in seinem Herzen durch Bellen. Wenn der Besitzer es nicht rechtzeitig unterbindet, wird der Hund häufig bellen, um seine Anwesenheit zu beweisen.

Korrekturmethode: Unterbrechen Sie den Hund, wenn er bellt, legen Sie dann die Leine an. Sobald der Hund bellt, schütteln Sie die Leine leicht, um ihn abzulenken, warten Sie, bis der Hund ruhig ist, und belohnen Sie ihn sofort mit einem Leckerli. Bitte beachten Sie: Die Stärke der Leinenvibration sollte nicht zu groß sein, da dies nicht nur Schmerzen verursacht, sondern auch die Aufmerksamkeit des Hundes ablenkt und den Korrekturprozess beeinträchtigt.

D. Abriss von Dingen zu Hause

Während der Zahnungsphase von Welpen schmerzen und jucken die Zähne und der Hund beißt auf harte Dinge wie Hausschuhe, Möbel usw.

Korrekturmethode: Bereiten Sie zahnknirschende Spielzeuge für den Hund vor und stoppen Sie das Beißverhalten des Hundes rechtzeitig, klopfen Sie ihm mit der Schwerkraft auf den Handrücken und fügen Sie die Anweisung „NEIN“ hinzu, um ihm mitzuteilen, dass er nicht gebissen werden kann.

E. Offener Stuhlgang zu Hause

Wenn die Welpen nach Hause kommen, sind sie mit der Umgebung und den Menschen relativ unbekannt und hinterlassen gerne ihre eigenen Gerüche im Haus.

Korrekturmethode: Entfernen Sie den Kot und den Geruch rechtzeitig, da der Hund entsprechend dem Geruch einen festen Ausscheidungsort auswählt, und bereiten Sie dann eine Hundetoilette vor, die für die Größe des Hundes geeignet ist, und führen Sie den Hund zum Lernen und Gewöhnen fester Stuhlgang in Form von Belohnungssnacks.

F. Um Essen betteln

Wenn Sie essen, möchte der Hund unbedingt an Ihr Futter kommen und legt sich sogar auf die Kante des Esstisches, was sich nicht nur auf die Essumgebung auswirkt, sondern der Hund wird Ihnen mit der Zeit auch immer mehr Respektlosigkeit entgegenbringen.

Korrekturmethode: Fügen Sie dem Futter, das Sie fressen, einige stechende Gerüche hinzu und geben Sie dem Hund dann einen Geruch, um ihm bewusst zu machen, dass er menschliches Futter ablehnt, oder halten Sie ihn während der Mahlzeit von der Essumgebung fern.

G. Leidenschaftlich
Viele Hunde sind enthusiastischer. Wenn es jemanden mag, jemandem Hallo sagen möchte oder sieht, wie der Besitzer zurückkommt, stürzt es sich auf die Person und stürzt sich dabei schnell auf die Person, was leicht dazu führen kann, dass andere verletzt werden.

Korrekturmethode: Bevor der Hund diese Aktion ausführt, machen Sie eine ablehnende Geste, lassen Sie den Hund sich beruhigen und spielen Sie dann mit ihm.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.